Dienstag, 14. Januar 2014

Yoga Socken

Ein weiteres Weihnachtsgeheimnis, dass ich lüfte darf: Yogasocken für JUn. Da für die DIY Schmuckmeisterin natürlich nur ein selbstgebasteltes Geschenk in Frage kam, und sie eine begeisterte und langjährige Yogaistin ist (*g* stimmt das so??) und ich auf Pinterest diese Yogasocken entdeckte, dachte ich mir ...... perfekt!

Anleitung gibt es hier.




Die Socken waren doch einfacher als gedacht .... hab ja bei Socken immer etwas Angst vor den Fersen ... :) die konnte ich aber hier ja glatt mal auslassen .... juhuu.


Hier noch ein Foto von der Anprobe. Fuss: JUn *g* passen doch perfekt.

Praxisbericht von JUn zeigt, dass die Socken bei der Aufwärm und AbkühlPhase spitze sind und für Anfänger. Bei komplizierteren Übungen dazwischen ist die Fussfläche etwas zu breit.

Mehr gibt es wie immer beim Creadienstag.

Lg

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...